AllgemeinWNBL: Im letzten Viertel eingebrochen

28. Oktober 2019

Auf dem Spielplan der SG Royals Südwest stand am 27.10.2019 ein Auswärtsspiel gegen die TS Jahn München, die in der Saison 2017/2018 die WNBL-Meisterschaft gewann und sicherlich auch in der aktuellen Saison eine Aspirantin auf den ersten Platz der Gruppe Süd ist. Die Reise begann früh am Sonntagmorgen um 4:00 Uhr in Saarlouis – für die Spielerinnen der Kooperationspartnerin MJC Trier noch mehr als eine Stunde früher. Sechseinhalb Stunden später erreichte die royale Reisegruppe in guter Stimmung die TS Jahn Halle in München bei Kaiserwetter.

Nicht dabei war Headcoach Gabi Chnapkova, die kürzlich auch im 1. DBBL-Team der inexio Royals Saarlouis die Verantwortung als Trainingsleiterin übernommen hatte. Nachdem sie von dem Erstligaspiel gegen die Eisvögel Freiburg erst spät nachts nach Hause kam, stand sie für die frühmorgendliche Fahrt nach München nicht zur Verfügung – vertreten wurde sie durch Andreas Edelbluth, dem Tom Thiedemann assistierte.

Das Spiel selbst gestaltete sich zunächst einigermaßen ausgewogen mit dem besseren Part für die TS Jahn München, die im ersten Viertel (21:16) zunächst bei den Rebounds dominierte. Nachdem die Coaches der Royals die Defense umstellten, fanden die Gäste zunehmend besser ins Spiel. Der royale Nachwuchs konnte im zweiten (21:21) und dritten Viertel (18:17) auf Augenhöhe mit den Münchenerinnen mithalten und bestach sowohl durch eine kämpferische Leistung als auch gute Defense.

Im letzten Viertel (26:15) brachen die Royals nach und nach ein – sicherlich nicht allein der langen Anreise geschuldet, sondern vor allem der Tatsache, dass sieben der elf Spielerinnen bereits am Samstagabend Spiele mit ihren Heimmannschaften hatten. Die Gastgeberinnen entschieden das Spiel am Ende mit 86:69 für sich und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht.

Topscorerin bei den Royals war Nele Trommer mit 16 Punkten. Ebenfalls zweistellig punkteten Romy Brück mit 15 und Michaela Hofmanová mit 12 Zählern.

Saarlouis Royals Basketball Verein Inexio

SAARLOUIS ROYALS

Du kannst uns in sozialen Netzwerken folgen und uns damit Unterstützen:

INSTAGRAM

https://www.instagram.com/p/B48AL1aITsc/https://www.instagram.com/p/B4sUUbWoj_B/https://www.instagram.com/p/B4qKf2jItl-/https://www.instagram.com/p/B4ajrZrI-Ld/https://www.instagram.com/p/B4X7Y-VIIp1/https://www.instagram.com/p/B4XWbN6I5r-/https://www.instagram.com/p/B4S5RqvoDCJ/https://www.instagram.com/p/B4KWNdMInnG/https://www.instagram.com/p/B4GAUYNIdZn/

LIGA & LIVESTREAM

Damenbasketball Bundesliga (DBBL) Logo
https://www.saarlouis-royals.net/wp-content/uploads/2019/09/sporttotal_tv_footer.png
Logo Molten Ballpartner
https://www.saarlouis-royals.net/wp-content/uploads/2019/09/peakzonemacron-homepage.png